Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
Die führende Praxis- und Wissens-Konferenz in Europa
Diskutieren Sie mit den führenden Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Themen-tracks angereichert mit exklusiven Branchenschwerpunkten zum Kontext Mittelstand.
View analytic
Thursday, November 26 • 16:50 - 17:20
Panel: Crowdsourcing the Smart City - Crowdsourcingsysteme von dezentrale Energiewende bis zu intensiver Bürgerbeteiligung LIMITED

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Limited Capacity seats available

Die Idee der Smart City baut auf einer technisch unterstützten Vernetzung zwischen Bürgern, Verwaltung und Wirtschaft auf. Diese soll Anwendungsszenarien von flexibler Mobilität über eine dezentrale Energiewende bis zu intensiver Bürgerbeteiligung in Entscheidungsverfahren ermöglichen. Crowdsourcingsysteme im Smart City Bereich definieren sich über umfangreiche Sensorik, die uns zunehmend zur Verfügung steht, ihre Schnittstellen und damit auch über teilweise komplizierte Geschäftsmodelle, Geräte/Interfaces und regulative Hürden - von Anwendungen im Bereich dezentraler Energiewende bis hin zu intensiver Bürgerbeteiligung.

Moderators
avatar for Claudia Pelzer

Claudia Pelzer

Vorstandsvorsitzende, CrowdSourcing Verband

Speakers
avatar for Wolfgang Gumpelmaier

Wolfgang Gumpelmaier

Berater, Blogger, Autor
avatar for Axel Kresse

Axel Kresse

Geschäftsführer, Sparksters GmbH
avatar for Prof. Dr. Hendrik Send

Prof. Dr. Hendrik Send

Projektleitung Forschung, Alexander von Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft gGmbH


Thursday November 26, 2105 16:50 - 17:20
Vortragsraum 2 Orleansstraße 10, 81669 München